• Postcon
  • Postcon
  • Postcon
  • Postcon
Postcon NRW ist seit über 20 Jahren Dienstleister für B2B und B2C Lösungen im Bereich der Brief- und Informationslogistik.
Mit Teamspirit, Professionalität und Unter- nehmertum setzen wir zukunftsweisende Ideen zur Modernisierung der traditionellen Brieflogistik um. Die Nähe zu unseren Kunden und Mitarbeiter/-innen in der Region, in der wir leben und arbeiten, ist nicht nur im Firmennamen, sondern auch in unserer Vision fest verankert.

bewegen-sie-uns.de
postcon.de

Abteilungsleiter/ Gruppenleiter (m/w/d)

Postcon NRW fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf seiner 1.600 Mitarbeiter/-innen. Diversity und klimaschonende Dienstleistungen sind Teil unserer DNA. Bei uns arbeiten Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen. Neben unserer sozialen Verantwortung wollen wir gemeinsam unsere ökologischen Ziele erreichen wie die CO2-Neutralität im Jahr 2021.

Unternehmen Sie etwas – bei Postcon. Bewegen Sie uns mit Ihrer fachlichen und disziplinarischen Kompetenz. Sie leiten eine eigene kleine Business Unit in NRW. Zuverlässig organisieren, steuern und führen Sie Ihre Einheit, statistisch erwiesen. Ihre Anweisungen sind präzise, Ihre Einsatzpläne durchdacht. Auch kurzfristige Sondervolumen wissen Sie zuverlässig zu stemmen. Wir machen Sie zum Chef in Ihrem Revier. Jetzt informieren und bewerben, gerne auch per E-Mail an Bewerbung.de@postcon.de.
 

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Führung eines Teams von Mitarbeitern und Auszubildenden
  • Förderung und Motivation der Mitarbeiter
  • Führen von Mitarbeitergesprächen in Zusammenarbeit mit den Vorgesetzten sowie der Personalabteilung
  • Verbesserung des Tagesablaufs sowie regelmäßige Überprüfung von Prozessen in Zusammenarbeit mit den Vorgesetzten
  • Effektive Umsetzung der geplanten Produktivität
  • Verantwortung der Kostenstelle der zu verantwortenden Abteilung
  • Teilnahme an Meetings und Erstellung von Reports
  • Kommunikation mit internen Schnittstellen

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise im Logistikbereich
  • Erste Führungserfahrung und ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen und Einsatzbereitschaft
  • Unternehmerische Denk- und Handlungsweise Hohe Kundenorientierung
  • Verständnis  für Prozesse in der Logistik und Disposition sowie analytische Fähigkeiten
  • Gute MS Office-Kenntnisse
  • Führerschein Klasse B
  • Ggf. Ausbildereignung (wünschenswert, nicht zwingend erforderlich)
 

Wissenswertes zur Beschäftigung:

  • Regelmäßige Teilnahme an internen Seminaren/ Schulungen
  • Arbeit an 5 Tagen pro Woche zwischen Montag und Samstag 
  • Vollzeitbeschäftigung (40 Stunden/Woche)
  • Festes Monatsgehalt je nach Führungsspanne der Mitarbeiter zwischen Brutto €2000,00 und € 2230,00 (Regelung erfolgt nach Haustarifvertrag)
  • Zusätzlich: Monatliche Bonuszahlung in Höhe von 10% des Bruttolohns, je nach Zielerreichung = Ausschöpfung am Ende des Quartals
  • Intensive Einarbeitung durch geschulte Trainer/ Coaches sowie Führungskräfte