• Postcon
  • Postcon
  • Postcon
  • Postcon
Postcon NRW ist seit über 20 Jahren Dienstleister für B2B und B2C Lösungen im Bereich der Brief- und Informationslogistik.
Mit Teamspirit, Professionalität und Unter- nehmertum setzen wir zukunftsweisende Ideen zur Modernisierung der traditionellen Brieflogistik um. Die Nähe zu unseren Kunden und Mitarbeiter/-innen in der Region, in der wir leben und arbeiten, ist nicht nur im Firmennamen, sondern auch in unserer Vision fest verankert.

bewegen-sie-uns.de
postcon.de

IT Demand Manager / Prozessmanager (m/w/d)

Postcon NRW fördert die Vereinbarkeit von Familie und Beruf seiner 1.600 Mitarbeiter/-innen. Diversity und klimaschonende Dienstleistungen sind Teil unserer DNA. Bei uns arbeiten Menschen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen. Neben unserer sozialen Verantwortung wollen wir gemeinsam unsere ökologischen Ziele erreichen wie die CO2-Neutralität im Jahr 2021.


Als IT Demand Manager / Prozessmanager (m/w/d) erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet, in dem Sie Ihr Wissen einbringen und sich fachlich entwickeln können. Sie erwartet ein partnerschaftliches und orientiertes Arbeitsklima in einem hochmotivierten agilen Team. Daher erhalten Sie Raum für eigene Ideen und den Freiraum auch selbständig etwas zu entwickeln und mit allen zu teilen. Sie teilen Ihre Arbeitszeiten eigenverantwortlich ein und verbinden Ihre Anwesenheit im Unternehmen mit kreativen Homeoffice-Zeiten in Abstimmung mit dem Team.

 

Ihre Aufgaben

  • Sie identifizieren und erfassen neuen Projektanforderungen in den Fachbereichen, die Sie nicht nur besuchen, sondern deren ständiger Begleiter Sie sind
  • Sie operieren als Inhouse Beratung zur Analyse der Optimierungs-, Digitalisierungs- und Automatisierungspotentialen von Geschäftsprozessen und geben aktiven Input oder folgen den Digitalisierungstrends, welche Ihnen der Fachbereich aufzeigt
  • Sie erstellen das Anforderungsdesign und leisten die Übersetzung der fachlichen Anforderungen anhand der Geschäftsprozesse in funktionale Themen an eine bestehende technische Lösung
  • Sie führen die Prüfung und Bewertung neuer Anforderungen in Hinblick auf bestehende Vorhaben oder laufende Projekte durch und binden diese in Abstimmung mit der IT-Strategie, IT-Architektur und Compliance-Anforderungen des Unternehmens ein
  • Sie Moderation in Ausschüssen und Gremien, auch auf Top Management-Ebene
  • Sie unterstützen den Portfolio- und Budgetplanungsprozesses in den Fachbereichen
  • Sie leisten zeitweise auch die Planung, Koordination und Durchführung von Digitalisierungsprojekten inkl. Budgetverantwortung für die verantworteten Projekte
 

Unsere Anforderungen

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium (Wirtschafts- / Informatik, BWL, vgl.) oder entsprechende berufliche Erfahrungen
  • Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung im Anforderungsmanagement und / oder IT-nahen Prozessmanagement gerne auch aus der Beratung
  • Kommunikationsfreude sowie Konfliktlösungskompetenz, Moderations- und Überzeugungsfähigkeit zeichnen Sie aus
  • Sie beherrschen und setzen Hands-On um: das Management von komplexen Digitalisierungs- und IT-Projekten, für einzelne oder über verschiedene Fachbereiche hinweg, in Bezug zu den zu verwendenden Applikationen (z. B. ERP, CRM, TMS, HCM, GIS, BPM-Suit oder vergleichbares)
  • Sie setzten problemlos Standards des IT-, Projekt- und Multiprojektmanagements, wie ITIL, PRINCE2 o.ä. ein, und können entsprechende Dokumentationen erstellen
  • Sie setzten Agile Arbeitsweise (z. B. Scrum) um
  • Sie nutzen Ihre Kenntnisse der Standards des Prozessmanagements und deren Notationen (BPMN2.0, EPK)
  • Eine hohe Eigenverantwortung, Belastbarkeit, analytische Denkweise sowie selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise zeichnen Sie aus
  • Kommunikationsfreude sowie Konfliktlösungskompetenz, Moderations- und Überzeugungsfähigkeit sind Ihre Werkzeuge bei der Arbeit mit den verschiedensten Menschen und über Leitungsebenen hinweg
  • Sie beherrschen Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Routinierter Umgang mit den MS Office Anwendungen ist für Sie normal
 

Wir bieten

  • Wir vertrauen unseren Mitarbeiter/-innen von Anfang an: Deshalb sind die Arbeitsverträge unbefristet und wir haben Vertrauensarbeitszeit
  • Wir sind ein Unternehmen mit flachen Hierarchien, dadurch kurzen Entscheidungswegen, mit offenen Türen und einem lebendigen Teamgeist
  • Der Standort unserer Zentrale in Ratingen liegt verkehrstechnisch günstig – egal, ob Sie mit dem ÖPNV oder mit dem PKW anreisen
  • Wir legen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter/-innen das „große Ganze“ unseres Unternehmens wahrnehmen – deshalb gehört in der Einarbeitungsphase ein spannender Tag mit einem unserer Zusteller und in einem unserer Sortierzentren dazu
  • Wir unterstützen Ihre finanzielle Vorsorge durch vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Wir halten unsere Mitarbeiter/-innen wach – Kaffee & Wasser gibt‘s kostenlos
  • Für thematische und technische Weiterentwicklungen sind wir offen und stellen diese für unsere Mitarbeiter/-innen sicher
  • Last, but not least: Der Versand von privater Briefpost ist für unsere Mitarbeiter/-innen kostenlos!



Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung. Bitte geben Sie neben Ihrer Gehaltsvorstellung auch Ihre Verfügbarkeit an. Ihre persönliche Ansprechpartnerin ist:

Frau Dunja Jüngling
HR Business Partner
Human Resources